Sport

Wo können Blinde und Sehbehinderte sich sportlich betätigen?

Showdown: jeden Mittwoch von 18:30 - 21:00 Uhr im Bürgerhaus "Zum neuen Löwen", Hauptstr 4-6, 63526 Erlensee.
Informationen und Anmeldung bei Patrick Walterscheidt, Tel. 0173/7268314, E-Mail: walterscheidt.patrick@gmail.com

Mehr über den Sport erfahren Sie unter http://www.showdown-germany.de/

Blinde können auch Tennis spielen


Mit der Ski- und Kanugesellschaft 1925 eV Hanau besteht seit einigen Jahren eine Verbindung.
Einige Mitglieder unserer Bezirksgruppe nehmen bereits an Kanufahrten, Radtouren und, im Winter, an Wanderungen teil. Informationen dazu bei Margit Becker

Auf der Homepage der Sportschützengemeinschaft 1975 e.V. Maintal lesen Sie unter dem Link "behindert" wie auch Blinde und Sehbehinderte an diesem Sport teilnehmen können. Der Hanauer Anzeiger hat darüber geschrieben.

In Frankfurt gibt es ein Dialogmuseum, wo Sehende die Welt der Blinden kennenlernen können.

 

 

zu Neuigkeiten

zum Terminkalender

zur Startseite